A.2.10.5.Johanna Dorothea Ahrendts

Sie sind hier: Startseite » Buch 1 zur Chronik

A.2.10.5.

Johanna Dorothea Ahrendts

war das fünfte Kind des Landchirurgen Georg Daniel Ahrens ( 1737 - 1809 ) und seiner Ehefrau Catharina Juliana Elisabeth geborene Borchers ( 1745 - 1812 ) und wurde am 23. Juni 1774 in Fallersleben geboren.





"1774
Johann Dorothea Ahrendts geb. d. 23. Juny der Vater ist Georg Daniel Ahrendts die Mutter ist Catharina Juliana Elisabeth Ahrendts geborn. Borchersen.
Die Gevattern warn Johanna Dorothea Westphale, Catharina Susanna Dorothea Borchersen, Andreas Joachim Schrader."



Bei Johanna Dorothea Westphal handelt es sich, - einen Schreibfehler vorausgesetzt, - um die Tante Anna Dorothea Westphal ( geboren 1730 ) geborene Ahrens [ dem siebten Kinde des Chirurgen Johann Gebhard Ahrens ( 1687 - 1771 ) und seiner Ehefrau Sophia Elisabeth geborene Kühne ( 1700 - 1763 ) ], verheiratet mit dem Kaufmann Georg Heinrich Westphal ( 1725 - 1798 ).

Um 1774 gab es keine Familien Borchers in Fallersleben. Bei Catharina Susanna Dorothea Borchers handelt es sich daher wahrscheinlich um eine Schwester oder Schwägerin des Onkels Jacob Christoph Wilhlm Borchers aus Braunschweig, ( verheiratet mit Charlotte Friederike Gertrud Ahrens
( geboren 1732 ), dem achten Kinde des Chirurgen Johann Gebhard Ahrens ( 1687 - 1771 ).

Andreas Joachim Schrader gehörte einer Fallersleber Familie an.

Johanna Dorothea Ahrendts starb am 07.02.1778 in Fallersleben.





"1778
Johanna Dorothea Ahrendts gestorben d. 7. Febr. Alt 3 Jahr 7 Monath 1 Tag."

Wappen der Familie Ahrendts