A.2.10.3.Sophia Magdalena Ahrendts

A.2.10.3.



Dem Landchirurgen Georg Daniel Ahrens ( 1737 - 1809 ) und seiner Ehefrau Catharina Juliana Elisabeth geborene Borchers ( 1745 - 1812 ) wurde als drittes Kind am 17. September 1769 in Fallersleben wiederum eine Tochter geboren, die in der Taufe den Namen

Sophia Magdalena Ahrendts

erhielt.

Das Kirchenbuch enthält folgenden Eintrag :

1769
d. 17. Septembr. ist dem Chyrurgy und Ackermann Georg Daniel Ahrendts und Catharina Juliana Elisabeth Borchersen eine Tochter gebohren u. d. 21. getauft Nahmens Sophia Marlena.
Gevatter war Sophia Marlena Schreibern geb. Ahrensen.“
Marlena ist die Koseform von Magdalena !

Ist Sophia Marlena Schreiber geborene Ahrens identisch mit Sophia Magdalena Ahrens ( geb. 1721) dem dritten Kinde unseres Ahnen Johann Gebhard Ahrens ( 1687 - 1771 ) und dessen Ehefrau Sophia Elisabeth geborene Kühne ( 1700 - 1763 ) ? Dann war sie eine Tante des Täuflings.

Eine Sophia Marlena Schreiber ist auch Patin beim dritten Kinde ( Sophia Amalia Christiana Ahrendts, geb. 13.05.1780 ) des August Wilhelm Ahrens ( 1742 - 1797 ) und dessen Ehefrau Catharina Dorothea geborene Kerrll ( 1754 - 1796 ). Ein Dietrich Daniel Gebhard Schreiber ist Pate beim vierten Kinde des Genannten, dem Johann Gebhard Ahrens ( geb. 26.10.1782 ).

Sophia Marlena Ahrendts heiratete am 02. April 1812, also im Alter von 42 Jahren den aus Calberlah stammenden 35 Jahre alten verwitweten Tischlermeister

Johann Friedrich Knigge

der 1777 geboren wurde. Calberlah ist ein Dorf sechs Kilometer westlich von Fallersleben. Das Heiratsregister der Kirche in Fallersleben enthält folgenden Eintrag :

1812
April d. 2. ist der hiesige Bürger Tischlermeister Witwer Johann Friedrich Knigge mit Sophie Marlena Ahrendts des verstorbenen hiesigen Bürgers und Chirurgus Georg Daniel Ahrendts dritten ehelichen Tochter öffentlich copuliert.“



Johann Friedrich Knigge, dessen Vater der Gastwirt und Geschworene Heinrich Conrad Knigge in Calberlah war ( über die Mutter wissen wir nichts ), war in erster Ehe ( 1807, Fallersleben ) verheiratet mit Johanna Eleonore Friederike Bonney ( Geburtsdatum nicht bekannt, gestorben 1811 in Fallersleben ) , einer Tochter des Tischlermeisters Franz Heinrich Bonney ( 1736 - 1804 ) und dessen Ehefrau, einer geborenen Krone ( Eheschließung 1767 ).

Für unsere Familienchronik sind im Grunde die beiden Kinder aus der ersten Ehe uninteressant. Da uns über sie aber doch einiges bekannt ist, schließlich waren sie ja Stiefkinder unserer Sophia Marlena Ahrendts, verehl. Knigge, seien die bekannten Daten hier eingefügt:

1. Johanna Sophia Henrietta Knigge, geboren 1807 in Fallersleben, verheiratet 1842 in Fallersleben mit Heinrich Friedrich Theodor Plegge, einem Witwer, der Korbmacher in Braunschweig war.
2. Johann Heinrich Ludwig Knigge, geboren 1811 in Fallersleben, begraben am 26.09.1881 in Fallersleben. Verheiratet 1838 in Fallersleben mit Dorothea Elisabeth Fricke, einer Tochter des Schneidermeisters Friedrich Fricke in Rhode.
Kinder, sämtlich in Fallersleben geboren :

a) 1839 Johanna Friederike Caroline Knigge
b) 1840 Friedrich Theodor Knigge, Maler, verheiratet 1873 in Fallersleben mit Anna Mathilde Auguste Weiß ( genannt Fricke ), geboren 1847 in Goldberg, einer Tochter der Henriette Mathilde Weiß, später verehelichten Fricke.
c) 1843 Luise Dorothea Knigge
d) 1844 Heinrich Friedrich Carl Knigge
e) 1848 Ludwig Theodor Knigge
f) 1850 Johann Heinrich Knigge, gestorben 1851

Sophia Marlena Knigge geborene Ahrendts starb am 21. Februar 1837 im Alter von 67 ½ Jahren in Fallersleben, der Gatte Johann Friedrich Knigge, ebenfalls in Fallersleben, am 26. August 1837, 60 ½ Jahre alt.

1837
gestorben 21. Febr. begraben 25. Febr. Sophie Marlene Knigge geborene Ahrendts. Alter 67 ½ Jahr. Ehefrau des Bürgers und Tischlermeisters Knigge. Asthma, Stille“.

1837
gestorben 26. August begraben 30. August Johann Friedrich Knigge, Bürger und Tischlermeister Witwer. Magenkrämpfe. Stille. Alter 60 7/12 Jahr“.